Ausbildung zum/r Bäcker/-in (m/w/d)

Ausbildungsdauer 3 Jahre
Schulische Voraussetzung: mind. Hauptschulabschluss

Eine ofenfrische, duftende Brezel ist ein beliebter Start in den Tag. Um unseren Kunden diesen Genuss zu bereiten, müssen unsere Bäcker/innen schon früh aufstehen. Das gehört zum traditionellen Bäckerberuf dazu, dafür hast du nachmittags viel Zeit für Freunde und Hobbys.

Technik und Handarbeit sind sehr eng miteinander verbunden. Folglich sind zupacken, mitdenken, Ausdauer und technisches Verständnis gefragt. Unser vielfältiges und qualitativ sehr hochwertiges Produktangebot verdanken wir der Leistung unserer Bäcker. Wenn du kreativ, teamfähig, handwerklich begabt und auf Sauberkeit bedacht bist, können wir dich schon bald in unserem Team herzlich willkommen heißen.

Eine abgeschlossene Ausbildung zum Bäcker bietet dir viele Entwicklungsmöglichkeiten. Du kannst den Meister im deutschen Bäckerhandwerk machen; dies ermöglicht dir, Abteilungen zu leiten und Lehrlinge auszubilden. Um fundierte Kenntnisse im Bereich Organisation, Planung, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen zu erhalten, kannst du den Betriebswirt des Handwerks draufsetzen. Deutsche Bäcker sind weltweit gefragt – viele Hotels, Restaurants und Kreuzfahrtschiffe suchen junge Bäcker wie dich!